Skip to Content

q_#3

Place: 
Linz, AT
Site: 
Kapu
Date: 
05.08.2001

audiovisual experiment as performance

sorry, German only

q_# ist eine monatlich stattfindende experimentelle audio.video.Reihe, konzipiert und koordiniert von der Kultur- und KünstlerInnengruppe "qujOchOE. multiples plateau fuer kunst und kultur". Bei dieser Serie handelt es sich um einen Versuch, verschiedenste audiovisuelle Teilbereiche miteinander zu kombinieren oder gegebenenfalls auch neu zu definieren.

q_# 3 setzt sich nun auch - im Gegensatz zu den ersten beiden Versuchen - aus analogem Equipment (Schlagzeug, Gitarre, ...) zusammen und wird sozusagen erstmals nicht ausschliesslich mit Sampling und Laptops betrieben. Musikantinnen und Visualistinnen in diesem 3ten Experiment der Reihe inmitten des Sommerlochs sind:

Claus Harringer (Valina, ego vs. fux vs. bronski, ...)
Tim Boykett (Time's Up, ehem. High Speed Lady Die, T-Roll, Toms Lession, Yield7)
Marc9 (Time's Up, ...)
Boris Schuld (Lampe)
Tina Auer (Time' s up, ...)